AXA IM Alts ernennt Philippe Grasser zum Leiter des Deutschlandgeschäfts und strebt damit den nächsten Wachstumsschritt in einem der wichtigsten europäischen Märkte an

AXA IM Alts, ein weltweit führender Anbieter und Verwalter von Alternativen Investments mit etwa 163 Milliarden Euro an verwaltetem Vermögen (Stand 30. Juni 2021, ungeprüfte Angabe von AXA IM Alts), ernennt Philippe Grasser zum Managing Director Deutschland (vorbehaltlich der Genehmigung durch die BaFin). Philippe Grasser übernimmt die Position von Christoph Mölleken, der Ende Oktober nach fast 30 erfolgreichen Jahren bei AXA IM Alts in den Ruhestand geht.

Philippe Grasser wird in Frankfurt arbeiten und hat über 30 Jahre Erfahrung im Bereich Immobilien, Unternehmensfinanzierung und Corporate Finance auf dem europäischen Markt. Er übernimmt die Verantwortung für das gesamte Immobiliengeschäft in Deutschland, wird die inländische strategische Ausrichtung weiterentwickeln und umsetzen sowie die Plattform von AXA IM Alts auf dem deutschen Markt voranbringen.

Deutschland ist einer der größten Immobilienmärkte Europas und zählt zu den Kernmärkten von AXA IM Alts, das in Deutschland über 12 Milliarden Euro Vermögen in unterschiedlichen Assetklassen verwaltet – in Investment- und Entwicklungsmandaten, vor allem in den größeren Metropolregionen. 2021 hat AXA IM Alts in Deutschland zum Beispiel für seine Kunden mehrere bedeutende Transaktionen abgewickelt, zuletzt eine Investition von 185 Millionen Euro für die Entwicklung eines nachhaltigen Holzhybrid-Bürogebäudes in München und den Erwerb eines 15.000 Quadratmeter großen Bürogebäudes in einem wichtigen Berliner Innovations- und Wachstumsknotenpunkt.

Zuvor war Philippe Grasser fast sieben Jahre für Abu Dhabi Investment Authority (ADIA) tätig, zuletzt als Acting Head Europe Real Estate Investments. In dieser Rolle leitete er ein 20-köpfiges Team und war für die Verwaltung eines Immobilienportfolios mit einem Wert von mehreren Milliarden Euro zuständig. Davor war er Managing Director der Real Estate Banking Division bei der Deutschen Bank. Zu seinen Erfahrungen zählen auch zehn Jahre bei Morgan Stanley, wo er zuletzt Managing Director und Co-Head der European Real Estate Investment Banking Division war. Philippe Grasser hat einen INSEAD MBA und einen Master in Wirtschaftswissenschaften von der ESCP Europe.

John O’Driscoll, Head of Transactions bei AXA IM Alts, sagt dazu: „Wir freuen uns sehr, jemanden von Philippe Grassers Format für die Leitung unseres Deutschlandgeschäfts und für unsere nächsten Wachstumsschritte gewonnen zu haben. Seine Investment- und Assetmanagementfähigkeiten sind für uns von unschätzbarem Wert in einer sowohl für AXA IM Alts als auch für den europäischen Immobiliensektor spannenden Phase. Mit seiner stabilen Wirtschaft ist Deutschland einer der liquidesten Immobilienmärkte weltweit und hat die Herausforderungen der letzten 18 Monate recht gut überstanden. Wir haben ehrgeizige Ziele auf diesem Markt, der für uns von besonderer Bedeutung ist, und wir sind sehr zuversichtlich, dass wir sie unter der Leitung von Philippe Grasser erreichen werden.“

Philippe Grasser fügt hinzu: „Ich habe aus der Ferne sowohl das signifikante Wachstum und die beachtliche Entwicklung der Plattform von AXA IM Alts als auch die Vision seines Managements immer bewundert und bin deshalb extrem begeistert in Blick auf meine spannende neue Aufgabe in einem der wichtigsten Immobilienmärkte der Welt. Das bisherige Wachstum des Deutschlandgeschäfts von AXA IM Alts, sein hohes Ansehen und seine marktführenden Leistungen sind Beweise für die Stärke des deutschen Teams. Ich freue mich also riesig darauf, zusammen mit diesem Team die Plattform weiter zu entwickeln, die Strategie von AXA IM Alts fortzuführen und weiterhin Wert zu schaffen zum Nutzen der Kunden.“     

– ENDE –

Pressekontakte
AXA IM Alts

Jocelyne Tamssom, Head of Communications
Pauline Mauvenu, Communication Officer
Tel.: +33 1 44 45 96 62
PressOfficeAXAIMAlts@axa-im.com                                                                                                                                         

FTI Consulting Inc.
Richard Sunderland, Richard Gotla, Talia Jessener, Ollie Harrison
Tel.: +44 20 3727 1000
AXAIMAltsRA@fticonsulting.com

Über AXA IM Alts 
AXA IM Alts ist ein weltweit führender Anbieter von Alternative Investments mit 163 Milliarden Euro verwaltetem Vermögen (Stand Ende Juni 2021)1 Angelegt ist es in realen Werten (Immobilien und Infrastruktur), Private Debt und Alternative-Credit-Produkten sowie Private Equity und Hedgefonds. AXA IM Alts hat über 750 Mitarbeiter in 16 Niederlassungen weltweit und über 350 Kunden aus Europa, Nordamerika, Asien, dem Pazifischen Raum und dem Nahen Osten. Mit etwa 110 Milliarden Euro verwaltetem Vermögen sind wir ein Weltmarktführer für Immobilienanlagen, die Nummer 1 unter den Immobilien- und Assetmanagern in Europa2 und einer der größten weltweit.

1 Quelle: AXA IM (ungeprüfte Daten). Stand aller Daten 30. Juni 2021
2 Quelle: INREV Fund Manager Survey, Juni 2021. Größter europäischer Immobilienmanager (gemessen am verwalteten Vermögen)

Über AXA Investment Managers 
AXA Investment Managers (AXA IM) ist ein verantwortlicher Assetmanager. Wir investieren aktiv im besten langfristigen Interesse unserer Kunden, Mitarbeiter und der Gesellschaft. Mit unserem überzeugungsgeleiteten Ansatz finden wir die aus unserer Sicht interessantesten alternativen und traditionellen Anlagen. Ende Juni 2021 betrug unser verwaltetes Vermögen etwa 866 Milliarden Euro.  AXA IM ist ein führender Investor für grüne, soziale und nachhaltige Anlagen. Ende Juni 2021 verwalteten wir 568 Milliarden Euro Vermögen nach ESG-Kriterien, in Nachhaltigkeits- und in Impact-Strategien. In allen Strategien streben wir bis 2050 Netto-Nullemissionen an. Stets wollen wir die ESG-Grundsätze einhalten – von der Aktienauswahl über unsere geschäftlichen Entscheidungen bis hin zu unserer Kultur. Wir wollen unseren Kunden verantwortliche Investmentlösungen bieten, die Gesellschaft und Umwelt erkennbar nutzen. 

AXA IM beschäftigt über 2.440 Mitarbeiter weltweit, hat 27 Niederlassungen in 20 Ländern und ist Teil der AXA Group, eines Weltmarktführers für Versicherungen und Assetmanagement. 

Besuchen Sie unsere Websites https://realassets.axa-im.com und www.axa-im.com
Folgen Sie uns auf Twitter: @AXAIMAlts und @AXAIM

Dieses Dokument wurde ausschließlich zur Veröffentlichung in den Medien verfasst und dient nur zur Information. Die hierin enthaltenen Meinungen sind die des Autors und nicht als Investmentberatung zu verstehen. Dies ist keine Empfehlung, irgendein Finanzinstrument zu kaufen, zu verkaufen oder zu zeichnen. Es ist auch weder ein Angebot, Investmentfonds zu verkaufen, noch ein Angebot für Finanzdienstleistungen. Stand der Pressemitteilung ist der oben genannte Tag. Die hierin enthaltenen Meinungen entsprechen nicht notwendigerweise den Einschätzungen eines Unternehmens der AXA Investment Managers Group und können sich ohne Vorankündigung ändern. Diese Mitteilung ist keine Finanzwerbung gemäß Definition der Financial Conduct Authority. Dieses Dokument dient nur zur Information. Auf Grundlage dieser Informationen sollten keine Finanzentscheidungen getroffen werden. Die Performance der Vergangenheit ist kein Hinweis auf künftige Ergebnisse: Die Performance ändert sich im Zeitablauf, und der Wert von Anlagen kann steigen oder fallen.